. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
SPORT

Nachwuchs auf Titelkurs

Nachwuchs auf Titelkurs

Bei den Bayerischen Schülermeisterschaften im Kunstradfahren in Gemünden am Main holten die RSV-Starter mehrere Medaillen. Serafina Golik und Lea Steger (Bild ob.) holten bei den Schülerinnen den Titel. Ihre erste Qualifikationsrunde zur Deutschen meisterschaft bewältigten sie damit mit dem Meistertitel perfekt.
Auch die 10jährigen Markus Wechner und Alexander Stadler erfüllten mit 35,91 Punkten ebenfalls die Quali-Norm für die Deutschen Titelkämpfe im Zweier, aber hier steht noch die Entscheidung aus, ob sie aufgrund ihres Alters bereits nominiert werden können. Im Turnier landeten sie auf dem 3. Platz, mit 0,07 Punkten denkbar knapp hinter den Zweiten. Alles was im Training noch etwas holprig lief, konnten die beiden im Wettkampf gut vorfahren, sogar die Mühlen klappten wunderbar.
In der Einer-Disziplin männlich U11 lag Alexander Stadler (44,20 Punkte) als Vize-Meister knapp vor Markus Wechner (40,32 Punkte) auf Rang 3.
Den Erfolg komplett machte Lea Steger bei den U13 weiblich. Nach einem Sturz beim Übergang zum Steuerrohrsteiger behielt sie die Nerven und meisterte die Übung im zweiten Versuch sicher, allerdings reichte dann die vorgeschriebene Zeit nicht mehr ganz, sodass sie am Ende mit 51,55 Punkten als 4. das Treppchen knapp verfehlte.
Die Starter: (v. li.) Lea Steger, Alexander Stadler, Markus Wechner, Serafina Golik und Trainer Michael Grädler.
 


27.05.2017    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim