. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
ORTSGESCHEHEN

'Smarte' Lösungen anpacken

Über die Einsatzmöglichkeiten digitaler Optionen im kommunalen Alltag unter dem Schlagwort der "Smart City" hat der Gemeinderat ein Impulsreferat erhalten. Von der Pegelstandanzeige in den Abfalleimern, damit der Gemeindebauhof nur noch zielgerichtet zur Leerung anfährt, bis zur Verkehrslenkung über Signale auf Smartphone oder Navi wurden neue Möglichkeiten aufgezeigt.
Die sogenannte Nord-Allianz der Gemeinden des Münchner Nordens, die sich im Selbstverständnis als smarte Speerspitze des Landes sehen, setzt sich auf der internen Arbeitsebene intensiv mit den Möglichkeiten auseinander. Bürgermeister Christian Kuchlbauer hat sich als überzeugter Fan geoutet, der gerne Bausteine aus dem umfassenden Portfolio in Oberschleißheim implementieren würde.
Speziell die schlaue Verkehrslenkung sieht Kuchlbauer angesichts der Probleme des Ortes mit dem Durchgangsverkehr als bedenkenwerten Lösungsansatz. "Natürlich sind das zunächst Kosten", sagt der Bürgermeister, "aber ich sehe bei diesen Neuerungen primär die Chancen".
Aus dem Referat vor dem Gemeinderat ergaben sich keine konkreten Handlungsansätze. Kuchlbauer betonte aber, er werde das Thema "im Rahmen der Nord-Allianz weiter verfolgen" und gegebenenfalls mit akuten Vorschlägen erneut auf's Tapet bringen.


27.04.2017    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim